28. September: Mangel an Nachwuchskräften, heute, morgen und in Zukunft?

Regelmässig genügend passende Lernende zu gewinnen, entwickelt sich immer mehr zu einer wachsenden Herausforderung. Zudem für viele noch ungewohnt – das Buhlen um die Gunst der «guten» Lehrstellensuchenden ist heute ein knallharter Wettbewerb.

Ein idealer Moment also in die Zukunft zu blicken und abzuschätzen, was die Lehrbetriebe erwarten könnte. Wird es mit den geburtenstarken Jahrgängen, die nun folgen, wirklich einfacher? Welchen Einfluss haben die zahlreichen neuen Berufe, welche noch geboren werden? Wird man künftig mehr Geld für Eltern- als für Schülermarketing investieren? Am wichtigsten jedoch: wo liegen die grossen Chancen und Potentiale MIT der heutigen Generation Z? Welche Massnahmen können von den Lehrbetrieben getätigt werden?

Als Teilnehmer erhalten Sie Einblicke in Trends, Praxislösungen und auch persönliche Einschätzungen von beiden Experten.

Ein Anlass des gfz mit Empfehlung durch viscom.

Hier geht es zur Anmeldung