Lehrgang Digitaldruck mit variablen Daten

11.09.2021 (08:00 Uhr) - 11.12.2021 (16:00 Uhr)
 

Mit IT-Wissen die Schnittstelle zu Kunden neu denken.
Mit der Digitalisierung aller Prozesse gewinnt in Digitaldruckunternehmen Informatik-Fachwissen an Bedeutung.
IT-Wissen erlaubt, die Schnittstelle zu Kunden zu verbessern.
Das Potenzial der Technologie nutzen.
Vernetzungen über das Internet bieten Möglichkeiten für innovative Angebote. Individualisierte und mit
variablen Inhalten ausgestattete Drucksachen in kleinen, bedarfsorientierten Auflagen
sind die Stärke des
Digitaldrucks. Um das Potenzial der Technologie vollumfänglich nutzen zu können, ist aber Know-how in
der Software notwendig.


Praxiswissen von ausgewiesenen Profis erhalten.
Im ersten Modul des Lehrgangs «Digitaldruck mit variablen Daten» wird Grundlagenwissen in der Informatik
vermittelt. Anschliessend gibt es im zweiten Modul Gelegenheit, die erlernten Programmierkenntnisse
im Rahmen von Layouts ein erstes Mal anzuwenden. Das dritte Modul rundet den Lehrgang mit den
Schwerpunkten Automatisierung, Datencheck und Colormanagement ab.

Weitere Informationen
weiterbildung@sfgz.ch
044 446 97 77
Anmeldung
www.sfgz.ch/kurse

Die Anmeldefrist ist abgelaufen!