Gutenberg-Preisverleihung

04.11.2021 - 04.11.2021
 

Die Zentralschweizer Gutenberg-Preise werden von viscom gestiftet. Sie sind eine Anerkennung für die Lehrabgänger/innen der Berufe Printmedienverarbeitung, Polygrafie und Drucktechnologie mit der besten Gesamtnote.
Wir freuen uns, Sie zur festlichen Preisverleihung einladen zu dürfen, gerne gemeinsam mit Ihren Eltern und Freunden sowie den Bildungsverantwortlichen Ihres ehemaligen Lehrbetriebs.

Herzlich eingeladen sind
> Preisträger und Preisträgerinnen
> Berufsbildner und Berufsbildnerinnen
> Eltern und Angehörige von Lernenden

> Experten
> Geladene Gäste

Zutritt ist nur für geimpfte, genesene und getestete Personen erlaubt (3 G-Regel)

Programm
> Musik
> Begrüssung
> Musik
> Preisübergabe
> Musik
> Schlusswort
> Apéro
 

Ort
Stadt Luzern Rathaus
Kormarkt 3
6004 Luzern
Grosser Stadtratssaal (1. Stock)

Datum / Zeit
Donnerstag, 4. November 2021
Beginn: von 18.15 Uhr bis ca. 20.00 Uhr 
mit anschliessendem Apéro

Übergabe
des Gutenbergpreises
Moderation
Beat Kneubühler, Vizedirektor viscom

Musik
Musikalische Umrahmung
durch Duo Flüx

Veranstalter
Paritätische Berufsbildungsstelle
für visuelle Kommunikation PBS

Anmeldefrist
Donnerstag, 21. Oktober 2021


Meine Funktion
Anzahl Personen (insgesamt)
Teilnahme an der Preisverleihung
Teilnahme am Apéro
Abendessen für: Vorstand, Experten, geladene Gäste