Anmeldung Prüfungsvorbereitungskurse Polygraf/in EFZ 2021 Aarau

04.01.2021 - 08.01.2021
 

Kursinhalt
Lernende haben die Möglichkeit, eine komplette praktische Testprüfung durchzuführen.
Die Prüfungsaufgaben werden nach Schwerpunkt (Print- und Screenmedien) vorab besprochen und auf die Bewertungspunkte mit den Indikatoren wird aufmerksam gemacht.

1.Tag:
Hinweise zur Organisation und Reglementierung einer praktischen Prüfung.
Vorbesprechung des Prüfungsablaufs, der Prüfungsaufgaben und Erstellen eines Zeitplans.
2. bis 4. Tag:
Ausführung der Testprüfung nach Zeitvorgabe.

Bewertung

Die Arbeit wird kontrolliert und anhand der Kriterien mit den Indikatoren (gemäss dem offiziellen Qualifikationsverfahren) bewertet.
Bei dieser Bewertung, welche dem/der Lernenden nach dem Kurs zugestellt wird, handelt es sich um eine Tendenz bzw. Standortbestimmung und nicht um eine verbindliche Gesamtnote.
 
Zielpublikum
Lernende Polygrafinnen und Polygrafen vor dem Qualifikationsverfahren 2021 vom üK-Standort Aarau (Lernende Polygrafinnen und Polygrafen der Schule für Gestaltung Basel, Schule für Gestaltung Zürich und der Schule für Gestaltung Aargau)
 
Kursort
Aarau
viscom üK-Zentrum Polygrafie
Schule für Gestaltung Aargau
Weihermattstrasse 94
5000 Aarau
Raum 2_03 (Kopfbau)
 
Mögliche Kursdaten:

Kurs 1: (Lernende AG/BS)
Dieser Kurs ist abgestimmt auf die Berufsschultage in Aarau und Basel.
Montag, 4. / Mittwoch, 6. / Donnerstag, 7. / Freitag, 8. Januar 2021

Kurs 2: (Lernende der Schule für Gestaltung Zürich)
(Lernende ZH)
Dieser Kurs ist abgestimmt auf die Berufsschultage in Zürich.
Dienstag, 12. / Mittwoch, 13. / Donnerstag, 14. / Freitag, 15. Januar 2021

Kurs 3: (Lernende AG/BS, BMS)
Dieser Kurs ist auf die Berufsschultage und Berufsmaturitätsschultage in Aarau und Basel abgestimmt.
Montag, 18. / Mittwoch, 20. / Montag, 25. / Mittwoch, 27. Januar 2021


Kurs 4: (Lernende der Schule für Gestaltung Zürich mit Berufsmaturität)
(Lernende ZH, BMS)
Dieser Kurs ist auf die Berufsschultage und Berufsmaturitätsschultage in Zürich abgestimmt.
Dienstag, 19. / Freitag, 22. / Dienstag, 26. / Freitag, 29. Januar 2021

Bei den Kursen 3 und 4 haben die Lernenden der BMS den Vorrang, der Kurs darf aber auch von Lernenden, welche die BMS nicht absolvieren, besucht werden.

Zeit
08.30 – 12.00 und 13.00 – 16.30 Uhr (Achtung: längere Kursdauer als bei üK’s üblich!)

Teilnehmendenanzahl
Die Teilnehmendenanzahl ist an jedem Kursort beschränkt. Die Berücksichtigung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung.

Die Schwerpunkte Print- und Screenmedien werden im selben Kurs geschult.

Kosten
Lernende aus viscom-Betrieben Fr. 480.– zuzügl. MWST
Lernende aus anderen Betrieben Fr. 640.– zuzügl. MWST

Anmeldeschluss
Mittwoch, 16. Dezember 2020

Dozent
Herr Adrian Sutter
adrian.sutter@viscom.ch

Organisation
viscom
Renata Gasser
Speichergasse 35
3001 Bern
Telefon 058 225 55 18
renata.gasser@viscom.ch
 
Allgemeine Hinweise
Die Anmeldung hat schriftlich über das Internet zu erfolgen. Für jeden/jede Teilnehmer/in braucht es eine Anmeldung.
 
Sie erhalten eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

Der Kurs ist ausgebucht!