Vision und Mission

Wer steckt dahinter? viscom ist der Arbeitgeberverband der schweizerischen grafischen Industrie und setzt sich für die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit sowie die Grund- und Weiterbildung ein.

viscom setzt sich für eine nachhaltige Entwicklung der Branche ein, im ökologischen wie auch im ökonomischen Sinne. Der Verband erfüllt seinen Auftrag bedarfsgerecht, wirkungsvoll, geht auf den Wandel am Markt ein und passt seine Leistungen entsprechend an.
 
viscom betrachtet den technologischen Fortschritt als Triebfeder für wirtschaftliches Wachstum. Die voranschreitende Digitalisierung sieht der Verband als Chance und erbringt für seine Mitglieder Dienstleistungen, die in erster Linie die technologische Entwicklung der Branche betreffen.
 
viscom engagiert sich im Rahmen des dualen Berufsbildungssystems für eine qualitativ hochstehende Grund-, eine marktbezogene Weiterbildung und eine erfolgreiche Förderung des Nachwuchs.
 
viscom fördert die Innovationskraft der schweizerischen grafischen Industrie und arbeitet dazu mit nationalen und internationalen Forschungsgremien zusammen.
 
viscom pflegt den aktiven Austausch mit allen Ansprechgruppen, die Zusammenarbeit mit externen Leistungserbringern, Fachgruppen und Institutionen wird gefördert.