viscom – die starke Stimme für die grafische Industrie der Schweiz

Mit rund 750 Mitgliedfirmen ist viscom der führende Arbeitgeber- und Unternehmerverband der grafischen Industrie. viscom umfasst klassische Printunternehmen sowie Firmen, die in den Bereichen Konzeption, Gestaltung, Herstellung und Verbreitung aufbereiteter, sichtbarer Information tätig sind.

News von viscom.ch als RSS abonnieren.

 
News

Schulung Kalkulationsnormen

20.03.2015 - 

Richtig kalkulieren
Lernen Sie die neuen Kosten- und Leistungsgrundlagen des Viscom kennen und anwenden. Für alle theoretischen Bereiche werden gemeinsam Übungsaufgaben gelöst. So werden zum Beispiel Kostenarten in fixe und variable Kosten eingeteilt, oder verschiedene Arbeitsvorgänge den jeweiligen Kapazitätsnutzungszeiten zugeordnet. Nachdem der Aufbau der Kosten- und Leistungsrechnung behandelt worden ist, folgen Beispiele zur Kalkulation. Hier werden Kalkulationen explizit gemeinsam durchgesprochen und genau erläutert, wie die Tabellen der neuen K-LG zu lesen und anzuwenden sind. Das Ziel ist dabei immer, komplette Beispiele respektive Produkte zu kalkulieren.

Inhalt
Aufbau Kosten- und Leistungsrechnung: Ziele, Aufgaben, Voraussetzungen, Überblick Bestandteile
Begriffe: Auszahlungen/Einzahlungen bis Kosten/Leistungen
Leistungsrechnung: Kapazitätsrechnung, Kennzahlen, Kapazitätsnutzung vs. -Bereitstellung, Leistungsdatenerfassung
Kostenartenrechnung: Gliederung aller Kosten, Abgrenzungsrechnung zur Buchführung/Bilanz
Kostenstellenrechnung: Aufgaben, Erfassung von Kostenstellen, Aufbau Platzkostenrechnung, BAB, Stundensatz
Kalkulationsverfahren: Zuschlagskalkulation, Verrechnungssatzkalkulation, Stückkostenkalkulation
Vorstellung der Hilfsmittel für Printkalkulation: K-LG, Kalkulationsformular
Kalkulationen: Übungskalkulation 1, 2, 3, ....

Zielgruppe
Einsteiger, Umsteiger

Voraussetzung
Voraussetzung sind Kenntnisse über die Produktionsabläufe und Maschinentechniken von der Druckvorstufe bis zur Weiterverarbeitung

Referent
Ulrich Smets
Betriebswirtschaftlicher Experte für die Druck- und Medienindustrie

Datum
2-Tageskurs, 28./29. April 2015, jeweils von 09.00 – 17.00 Uhr mit Mittagspause

Ort
viscom, Speichergasse 35, 3000 Bern 7

Teilnehmerzahl
Begrenzt auf 9 Teilnehmer

Kosten
Mitglieder Viscom            CHF    750.– / zuzüglich MwSt.
Nichtmitglieder Viscom    CHF 1‘125.– / zuzüglich MwSt.
inkl. Mittagessen und je einer aktuellen Ausgabe der K-LG 2013

Anmeldeschluss
Freitag, 17. April 2015

Annullationsbedingungen
Bei Abmeldungen nach Anmeldeschluss werden die Kosten zu 100% in Rechnung gestellt.



 

Zur Anmeldung
mehr
News

DMM Dialog-Marketing-Messe in Zürich

18.03.2015 - Branchengrössen aus allen Bereichen des Dialog- und Direct-Marketing präsentieren am 15. und 16. April 2015 an der DMM Dialog-Marketing-Messe ihre Lösungen. Keynotes, Podiumsdiskussionen und Fachvorträge vermitteln zudem wertvolle Einblicke in erfolgreiche Kommunikationsstrategien. Die neue Fachmesse findet parallel zur Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo in Zürich statt.
Ziel der DMM Dialog-Marketing-Messe ist es, Marketingentscheidern und Direktversendern einen umfassenden Überblick über die neuesten Produkte, inhaltlichen Entwicklungen und Trends im Dialog-Marketing zu geben. Zahlreiche Schweizer und internationale Aussteller, darunter Canon, Post CH, Swisscom Directories, Mangold & Mangold, Deutsche Post, KünzlerBachmann, Swiss Direct Marketing, Baumer AG, Funke Lettershop und  paul + paul, präsentieren in der Messe Zürich ihre Lösungen.
Hochkarätiges Vortragsprogramm begleitet die Ausstellung
Ein umfangreiches Vortragsprogramm ergänzt an der DMM Dialog-Marketing-Messe die Standpräsentationen der Aussteller. Darin kommen sowohl Aussteller der Messe als auch eingeladene Experten zu Wort. Die Vortragsbereiche sind für alle Fachbesucher zugänglich in die Ausstellungsfläche integriert und im Eintrittspreis enthalten. Insgesamt bieten rund 20 Vorträge und Podiumsdiskussionen aktuelle Marktentwicklungen, Strategien und Anregungen für den erfolgreichen Kundendialog. Offene Hallenübergänge und ein gemeinsames Keynote-Forum mit den benachbarten Fachmessen Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo ermöglichen zudem einen Rundumblick in Sachen digitales Marketing und E-Business.
Wer sich vorab online als Besucher registriert, kommt zum Preis von CHF 30 für das Tagesticket günstiger und schneller in die Messe.
www.dialog-marketing-messe.ch
mehr
Medienmitteilung

MEDIENMACHER in Bild und Ton

17.03.2015 - In Zusammenarbeit mit der SDBB (Schweizerisches Dienstleistungszentrum Berufsbildung | Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung) hat viscom die vier EFZ-Medienberufe Polygraf, Interactive Media Designer, Drucktechnologe und Printmedienverarbeiter neu verfilmt.
Nach einem spannenden Intro, wo aufgezeigt wird, wie arm die Gesellschaft ohne unsere Berufe wäre, folgen interessante Porträts.
Anhand der Schlüssel-Handlungskompetenzen jedes Berufes werden die wesentlichen Arbeitsinhalte anschaulich dargestellt. Junge Berufsleute und Lernende geben zudem in authentischen und spontanen Testimonials darüber Auskunft, wie sie Ihren Beruf erleben.
 
Dauer je Berufsbild: 5 bis 7 Minuten.
 
Gespannt? Dann klick doch einfach auf deinen Favoritenberuf und lass ihn dir erklären.

www.medien-macher.ch
mehr
News

üK-connect – die neuen Arbeiten

17.03.2015 - Pünktlich zum Frühlingsanfang hält auch üK-connect neue ­Arbeiten parat. Die Polygrafik-Lernenden stehen vor dem QV oder den Teilprüfungen. Anfang April werden zu beiden Anlässen neue Arbeiten aufgeschaltet. Die QV-Vorbereitungsarbeiten umfassen Umfärber, komplexe Retuschen und Bildkombinationen sowie die PDF-Bearbeitung. Für die Teilprüfungen hat das Experten-Team Arbeiten zur Graustufenumsetzung, zur Duplexerstellung, dem Freistellen mit Pfad sowie zum Thema Tiefen und Lichter vorbereitet. Neu stehen auch zum üK3 zwei weitere Aufgaben zur Verfügung. www.uekconnect.ch
mehr

Veranstaltungen


Datum Event Ort
27.03.2015 
Cours initial (en français): LE CERTIFICAT DE TRAVAIL, gratuit pour les membres de viscom 
 
09.04.2015 
SH-ZH-GL - GV 2015 
Winterthur 
10.04.2015 
GV-Sektion Zentralschweiz 
Adligenswil 
13.04.2015 - 16.04.2015
Drucktechnologen-Lernwoche LAP 
St. Gallen 
15.04.2015 
OCHFL - GV 2015 
Gottlieben 
15.04.2015 
Von der gedruckten Zeitung zur digitalen Plattform? 
Kriessern 
15.04.2015 - 16.04.2015
DMM – Dialog-Marketing-Messe 
Messe Zürich – Halle 2 
16.04.2015 
Jahresversammlung NWCH in Lenzburg 
Lenzburg 
17.04.2015 
13. Jahresversammlung Bern 
Bern 
21.04.2015 - 26.05.2015
Adobe Photoshop – Grundkurs 
St. Gallen 
 
 
 
gib.ch
 
sephir