viscom-News

Neue viscom-Dienstleistung: Externes Qualitätsmanagement

06.07.2017 - Oftmals erfolgen in mittelständischen Unternehmen die Aufgaben des Qualitätsmanagementbeauftragten (QMB) in Personalunion mit anderen Aufgaben. Die Aufgaben des QMB kommen daher nicht selten zu kurz und führen zur Vernachlässigung des Qualitätsmanagementsystems.  Die hart erarbeiteten und etablierten Standards werden aufgeweicht und führen beim nächsten Zertifizierungsaudit zum grossen Erwachen. 

Outsourcing des Qualitätsmanagementbeauftragten
Eine zentrale Aufgabe innerhalb von Qualitätsmanagementsystemen kommt dem QMB zu. Er trägt die Ausführungsverantwortung für die Einführung, Umsetzung und Überprüfung des Qualitätsmanagementsystems. Vielen mittelständischen Unternehmen fällt es jedoch schwer, eigenständige Personalkapazitäten mit der notwendigen Qualifikation freizustellen. Somit begnügt man sich mit der Verwaltung des Qualitätsmanagements und verzichtet damit auf mögliche Qualitätssteigerung und Kostensenkung.
Gerade hier kann ein externer QMB professionell für die Aufrechterhaltung und die Weiterentwicklung des installierten Qualitätsmanagementsystems sorgen. Die Funktion des QMB nach aussen zu verlagern hat klare Vorteile. Vor allem sorgt der externe QMB für die notwendige Akzeptanz in der Organisation und schafft die Voraussetzungen für das Betreiben eines wirksamen Qualitätsmanagementsystems zum nachhaltigen Erfolg für das Unternehmen. Der externe QMB zeichnet sich neben kompetentem Fachwissen und der notwendigen Objektivität zusätzlich durch entsprechende Branchenkenntnisse aus. 
viscom bieten Ihnen die Möglichkeit, dauerhaft von unserem erfahrenen, externen QMB unterstützt zu werden.
 
Zeitbedarf
Erfahrungsgemäss ist eine Anwesenheit des externen QMB ein bis zwei mal pro Monat sinnvoll. Der Zeitaufwand ist abhängig von der Grösse des Unternehmens und den Aufgaben, die der externe QMB übernehmen soll. Die zeitliche Verfügbarkeit bleibt selbstverständlich nach Ihrem Wunsch flexibel.
 
Professionelle Entlastung für die Geschäftsleitung
Mit der Geschäftsleitung legen wir fest, welche Aufgaben in regelmässiger Anwesenheit in Ihrem Hause erledigt werden sollen. Dazu können gehören:
Pflege und Weiterentwicklung Ihres Qualitätsmanagementsystems
Verbesserung der Prozessabläufe
Einweisung und Schulung der Mitarbeiter in neue bzw. geänderte Prozesse
Durchführung interner Audits
Hilfestellung bei der Vorbereitung von Zertifizierungsaudits
Durchführung von Lieferantenaudits 

Ihr Nutzen
Mit dem viscom-QMB erzielen Sie einen hohen Nutzen:
Entlastung Ihrer Ressourcen, mehr Zeit für Ihre Kernaufgaben
Reduktion Ihrer Personalkosten, Weiterbildungskosten entfallen.
Funktionierendes und wirksames Qualitätsmanagementsystem
Zertifizierungs- und Kundenaudits erfolgreich bestehen
Vorhandene Abläufe werden kontinuierlich hinterfragt und wo notwendig mit den beteiligten Mitarbeiter Verbesserungen eingeleitet. Ihr Unternehmen ist hinsichtlich Neuerungen und Änderungen (Normen, Gesetze, Kundenanforderungen, …) immer auf den neuesten Stand.
Betriebsblindheit wird durch den regelmässigen Blick von Aussen vermieden und zugleich steigt die Akzeptanz Ihrer Belegschafft.

Weitere Informationen:
stefano.gazzaniga@viscom.ch

zurück
 
 
 
gib.ch
 
sephir
 
 

Zertifizierung
Wir sind ISO 9001:2015
(Qualitätsmanagementsystem) zertifiziert.
ISO9001_IQNet
-