viscom-News

Zukunftsstudie 2026

21.11.2016 - Die Zukunft der grafischen Branche wird durch wesentliche Faktoren geprägt: Einerseits wird uns die Strukturkrise weiter beschäftigen und andererseits fordern uns die vierte industrielle Revolution sowie andere sozioökonomische und demografische Einflüsse in den kommenden Jahren stark heraus. In diesen turbulenten Zeiten sehen wir es als
Aufgabe des Verbandes an, den Mitgliedern und allen Interessierten der Branche eine Orientierungshilfe zu bieten. Wir haben deshalb namhafte Persönlichkeiten aus den Disziplinen Marketing, Technologie und Wissenschaft beauftragt, sich mit der Zukunft unserer Branche auseinanderzusetzen. Das Ergebnis ist die vorliegende Zukunftsstudie. Sie ist kein Rezeptbuch, sondern sie ist als Leitfaden für Anregungen zur Zukunftsbewältigung zu verstehen. Entscheidend ist und bleibt, dass sich die Unternehmen nicht durch die Zukunft überraschen lassen, sondern den Mut aufbringen, selber Neues auszuprobieren. Dies im Bewusstsein, dass es Fortschritt und Innovation – die letztlich massgebenden Garanten für nachhaltigen
Erfolg – nur zum Preis einer mehr oder weniger grossen Unvorhersehbarkeit gibt. Die Zukunftsstudie wird in diesen Tagen exklusiv an die viscom-Mitglieder als gedruckte Ausgabe verschickt. Als Alternative kann man die Studie in PDF-Form über das Extranet beziehen.

zurück
 
 
 
gib.ch
 
sephir
 
 

Zertifizierung
Wir sind ISO 9001:2015
(Qualitätsmanagementsystem) zertifiziert.
ISO9001_IQNet
-