viscom-News

Gesunde Verbandsfinanzen

25.04.2016 - Das schlechte Börsenjahr 2015 und Wertberichtigungen bei Beteiligungen führten in der viscom-Rechnung im Geschäftsjahr 2015 zu einem Betriebsverlust in der Grössenordnung von CHF 200'000. Erfreulicherweise hat der Verband dank eines strikten Ausgabenmanagements die Kostenentwicklung voll im Griff. Trotz des Negativergebnisses im 2015 verfügt der Verband über eine äusserst stabile Finanzlage. Die grossen finanziellen Reserven erlauben dem viscom in naher Zukunft eine aktive Mitgestaltung der Branchenentwicklung.
 

zurück
 
 
 
gib.ch
 
sephir
 
 

Zertifizierung
Wir sind ISO 9001:2015
(Qualitätsmanagementsystem) zertifiziert.
ISO9001_IQNet
-