viscom-News

Allgemeinverbindlichkeit des GAV beantragt

15.04.2016 - Ende März 2016 hat das Berufsamt der grafischen Industrie im Auftrag der Vertragsparteien viscom, syndicom und Syna beim Staatssekretariat für Wirtschaft das Gesuch für eine Allgemeinverbindlichkeitserklärung des Gesamtarbeitsvertrags der grafischen Industrie eingereicht. Das Gesuch definiert den Geltungsbereich, belegt die Einhaltung der vorgegebenen Quoren und unterstreicht die Verbandsfreiheit. Die Allgemeinverbindlichkeit soll grundsätzlich ab dem 1. Januar 2017 bis zum 31. Dezember 2018 dauern. Über die tatsächliche Inkraftsetzung der Allgemeinverbindlichkeitserklärung entscheidet der Bundesrat im Anschluss an eine öffentliche Ausschreibung und eine Anhörung der involvierten Kreise.

zurück
 
 
 
gib.ch
 
sephir
 
 

Zertifizierung
Wir sind ISO 9001:2015
(Qualitätsmanagementsystem) zertifiziert.
ISO9001_IQNet
-