viscom-News

Antwort auf Interpellation Kennzeichnungspflicht für Druckprodukte

23.09.2015 - Nationalrat Felix Müri (SVP) reichte am 18. Juni eine für die grafische Branche wichtige Interpellation beim Bundesrat ein. Er möchte, dass der Bundesrat die Einführung einer generellen Kennzeichnungspflicht für in der Schweiz hergestellte Druckerzeugnisse überprüft, dies mit dem dem Ziel für Drucksacheneinkäufer und Konsumenten mehr Transparenz zu schafften. Ausserdem soll der Bundesrat im Rahmen von internationalen Verhandlungen und Institutionen wie die WTO die weltweite Kennzeichnung des Ursprungs von Printprodukten vorschlagen. 

Nun hat der Bundesrat die Interpellation beantwortet. Die komplette Anwort ist als PDF unter Downloads einsehbar.


Downloads

1453_001.pdf
zurück
 
 
 
gib.ch
 
sephir
 
 

Zertifizierung
Wir sind ISO 9001:2015
(Qualitätsmanagementsystem) zertifiziert.
ISO9001_IQNet
-