viscom-News

WorldSkills-Teilnehmer 2019 stehen fest

05.10.2018 - Sie haben sich bereits an den Berufs-Schweizermeisterschaften aufs Podest gekämpft: Die Polygrafin Ilona Züst und der Drucktechnologe Dario Colucci. Beide mussten sich diese Woche einem intensiven Kandidaten-Hearing stellen. viscom hat aus beiden Berufen jeweils drei Kandidatinnen und Kandidaten zum Gespräch eingeladen. Neben fachlichen Themen ging es dabei auch um die mentale Stärke. 
 
Über 70 Nationen beteiligen sich vom 22. bis 27. August 2019 im russischen Kazan an den WorldSkills. Erstmals nimmt viscom mit Polygrafin Ilona Züst am Wettbewerb «Graphic Design Technology» teil. viscom Vizedirketor Beat Kneubühler, verantwortlich für die Berufswettbewerbe in der grafischen Industrie ist überzeugt, dass sich eine Teilnahme lohnt. «Der Wettbewerb ist aufgrund der Aufgabenstellung ideal für unsere Polygrafen» ist er sich sicher. Ilona Züst hat ihre Ausbildung diesen Sommer bei der AVD Goldach AG abgeschlossen und arbeitet weiterhin im Unternehmen.
 
Für die Schweizer Drucktechnologen geht Dario Colucci an den Start. Er schliesst seine Ausbildung im Sommer 2019 bei der galledia AG in Flawil ab.
 
Die beiden Kandidaten werden von den Experten Rolf Wyss (Drucktechnolgie) und Ronald Studer (Polygrafie) begleitet. Für alle vier beginnt in den kommenden Wochen eine intensive Vorbereitungszeit.
 

zurück
 
 
 
gib.ch
 
sephir
 
 

Zertifizierung
Wir sind ISO 9001:2015
(Qualitätsmanagementsystem) zertifiziert.
ISO9001_IQNet
-