Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Sie können die Ansicht nach Tag sortieren. Klicken Sie
dazu ein beliebiges Datum an.
Suchen

viscom-Agenda - 31.05.2018

viscom bietet weit über 100 Veranstaltungen pro Jahr an. Damit zählt der Verband in der Branche zu den führenden Anbietern mit einem qualitativ hochwertigen Angebot.

31.05.2018
zur Anmeldung
Workshop: Innovationen generieren – Ansätze zur Aktivierung von Innovationen , Zürich

Unternehmen können aus einem breiten Spektrum an Ideenquellen schöpfen. Viele tun sich jedoch schwer damit, die Gewinnung von Ideen systematisch anzugehen und erfolgreich in Innovationen umzusetzen. Häufig sind Ideen für Innovationen aber bereits vorhanden. Sie müssen lediglich identifiziert und wahrgenommen werden. Mit anderen Worten: Innovationen müssen aktiviert werden.
 
Dazu gibt es verschiedene Ansätze wie beispielsweise den Innovation-Activator-Ansatz. Im Innovation-Activators-Ansatz werden Innovationspotenziale im eigenen Unternehmen gezielt gesucht, identifiziert und genutzt. Ansatzpunkte für die Suche sind die verschiedenen Interaktionen zwischen Mitarbeitenden, Kunden und Unternehmenspartnern wie beispielsweise Zulieferern.
 
Die Teilnehmer des Workshops lernen den Innovation-Activator-Ansatz zur Generierung von Innovationen kennen. Sie wenden diesen Ansatz in ersten Schritten für das eigene Unternehmen an.

Der Workshop ist der zweite einer vierteiligen Workshopserie, die die Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) zusammen mit viscom anbietet. Das Programm ist modular aufgebaut. Die Workshops können zusammenhängend oder je nach Bedarf unabhängig voneinander besucht werden.

Workshop 1 (15. März 2018):
Innovationen initiieren

Workshop 2 (31. Mai 2018):
Innovationen managen – Ansätze zur Generierung von Innovationen

Workshop 3:
Innovationen vermarkten

Workshop 4:
Digitale Plattformen


Workshop 2: Innovationen generieren – Ansätze zur Aktivierung von Innovationen

Donnerstag, 31. Mai 2018
15.00 – 18.00 Uhr
 
Ort:
Memox World Zürich, Albisriederstrasse 199, 8047 Zürich
www.memox.com/memox-world-zuerich

Kosten:
450 Franken pro Teilnehmer inkl. Apéro riche und je Teilnehmer eine
einstündige Expertendiskussion nach dem Workshop

 
Workshopinhalt
  • Impulsvortrag: Wie lassen sich Innovationspotenziale kontinuierlich aktivieren, Referent: Cornel Betschart-Berger, Geschäftsführer Blatthirsch GmbH, Seewen SZ
  • Innovation Activators: Innovationspotenziale im eigenen Unternehmen gezielt suchen, erkennen und nutzen
  • Wie lässt sich der Innovation Activator Ansatz erfolgreich implementieren?

 Umsetzbarer Output
  • Kennenlernen eines Ansatzes zur Generierung von Innovationen
  • Innovation Activator Ansatz in ersten Schritten für das eigene Unternehmen anwenden
  • Austausch mit anderen Teilnehmenden
  • Pro Teilnehmer wird eine einstündige Expertendiskussion nach dem Workshop angeboten, um unternehmensspezifische Aspekte bezüglich des Innovation Activator Ansatzes zu thematisieren
 
Programm

15.00 – 15.10 Uhr   Begrüssung und Einführung in die Thematik
15.10 – 15.50 Uhr   Impulsvortrag: Innovationspotenziale kontinuierlich
                                aktivieren
15.50 – 16.30 Uhr   Innovation Activators: Ein neuer Ansatz zur Steigerung des
                                Innovationspotenzials
16.30 – 16.45 Uhr   Pause
16.45 – 17.30 Uhr   Innovation Activators im eigenen Unternehmen
                                identifizieren
17.30 – 18.00 Uhr   Innovation Activator Ansatz in bestehende
                                Unternehmensstrukturen integrieren

 ab 18.00 Uhr Apéro riche & Networking


Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Dr. Hagen Worch, Telefon: 044 842 15 53, E-Mail: hagen.worch@ffhs.ch,
Dr. Andrea L. Sablone, Telefon: 044 842 15 55, E-Mail: andrea.sablone@ffhs.ch


Anmeldeschluss
Donnerstag, 24. Mai 2018

 
 

Anmeldung

Firma *

Vorname *

Nachname *

Strasse *

PLZ *

Ort *

Telefon

E-Mail *

Mitgliedschaft

viscom-Mitglied
Nichtmitglied
 *

* Pflichtfelder

 
 
 
gib.ch
 
sephir
 
 

Zertifizierung
Wir sind ISO 9001:2015
(Qualitätsmanagementsystem) zertifiziert.
ISO9001_IQNet